Grundlagen

 

 

1.        Die Arbeit mit Frequenzen

2.        Selbst-Heilung ist Selbst-Ermächtigung

3.        Belastende Umstände auflösen

4.        Die Wirkungen von Frequenz-Veränderungen

 
Karin A. Haemmerle arbeitet sowohl in der persönlichen Begegnung als auch via  Skype und Telefon. Sie verändert & erhöht Ihre Frequenz, während sie mit Ihnen  spricht oder Sie durch eine Meditation führt.

 

http://www.dreamstime.com/stock-images-portrait-multi-generation-family-meal-image27199954

Erfüllung im Leben

Gesundheit – Zuhause – Alltag

http://www.dreamstime.com/stock-image-little-girl-blowing-soap-bubbles-image21556311

Erfüllung mit Menschen

Familie – Freunde – Gesellschaft

http://www.dreamstime.com/royalty-free-stock-photography-happy-people-image6077227

Erfüllung im Job

Unternehmen – Erfolg – Karriere

 

1.        Die Arbeit mit Frequenzen

 

“Wunder geschehen nicht im Widerspruch zur Natur, sondern nur im Widerspruch zu dem, was wir über die Natur wissen.” (Augustinus)

 

Viele Menschen kennen die heilsame Arbeit an den Energiesystemen des Körpers, wie z. B. Akupunktur, Shiatsu, Chakrenarbeit etc. Sie bringen gestaute Energie in Fluss, doch häufig ist die Wirkung nicht dauerhaft, da die Ursachen für die Blockaden nicht wirklich behoben wurden. Der Energiefluss hört nach einer bestimmten Zeit wieder auf, die alten Beschwerden kommen wieder.

 

Die Arbeit mit Frequenzen ist grundlegender Natur und daher nachhaltig, da Frequenzen die Energiesysteme des Körpers steuern. Auf Frequenzebene arbeiten, heißt auf der Samenebene zu arbeiten. Das hat zur Folge, dass dadurch nicht nur die Beschwerden oder Blockaden aufgelöst werden. Darüber hinaus bewirkt die den Frequenzen innewohnende höhere Intelligenz auch positive Veränderungen in Bezug auf die Lebens- und Daseinsqualität des Menschen. Die Quelle der reinen, hohen Frequenzen ist der reine Ursprung. Sie sind für uns unsichtbar, aber wir können ihre Wirkungen durch die eintretenden Veränderungen wahrnehmen. Eine Frequenz-Veränderung geschieht ohne Anstrengung, mühelos und mit Leichtigkeit, und vor allem jenseits der Verstandeswelt. Sie kommt szs. durch die Hintertür. Plötzlich merkt man, etwas ist anders, hat sich positiv verändert, aber es lässt sich oft schwer sagen, wann und wie genau es geschah.

 

Die Wirkung dieser Arbeit lässt sich am besten mit der Quantenheilung vergleichen, bei der keine Energie fließt und auch nicht gelenkt wird. Sie beruht auf der Interaktion zwischen dem reinem Bewusstsein, dem eine implizite vollkommene Ordnung innewohnt, und der grundlegendsten Ebene der Realität, der Quantenebene, wodurch Harmonisierungen eingeleitet werden, die wir als Heilung erfahren.

 

2.        Selbst-Heilung ist Selbst-Ermächtigung

 

“Am meisten weiß der, der weiß, wie wenig er weiß. Wer nichts weiß, ist der Wahrheit näher …” (Thomas Jefferson)

 

Übernehmen Sie die volle Selbstverantwortung für Ihr Leben.

 

Karin A. Haemmerle arbeitet vor allem mit dem Spirit (dem höheren Selbst) des Menschen. Sie besitzt die Fähigkeit, ihn zu sehen und ihn darin zu unterstützen, alte, auch schlechte Gewohnheiten loszulassen. Das hat unmittelbar Wirkung auf den Körper, denn der wird von dem Spirit erschaffen und regiert. Das höhere Selbst führt uns durch unser Leben, es navigiert uns. Man könnte es auch so sagen: Karin A. Haemmerle arbeitet nicht auf der Schöpfungsebene (Körper=Wirkung), sondern an dem Schöpfer selbst (Spirit=Verursacher). So gewinnen wir wirkliche Kontrolle über unser Leben (zurück) und können volle Verantwortung für uns selber übernehmen. Diese Art von Kontrolle ist gänzlich anders als diejenige, die einige glauben, über ihr Leben zu haben. Plötzlich geschehen Dinge, die ihr Leben existentiell bedrohen, wie z. B. gefährliche Krankheiten, Unfälle oder andere Schicksalsschläge. Sie bewirken oft genug “Kursänderungen” im Leben eines Menschen. Das sind häufig Mittel des Spirits, uns wachzurütteln, wenn etwas nicht (mehr) stimmt. Solche Erfahrungen katapultieren uns oft in ein größeres Wachstum.

 

Die Basis der Selbstermächtigung

 

“Das Bewusstsein ist nicht selektiv. Es ist der absolute Raum, in dem alles geschieht.” (Karl Renz)

 

  • Lernen Sie, sich mit dem höheren Selbst (Spirit) zu verbinden und es in den Körper einzuladen. Der Atem und die bewusste gelenkte Aufmerksamkeit spielen dabei eine wichtige Rolle. Anders als in dem uns vertrauten Zeit-Raum-Gefüge existiert im Spirit-Raum keine Zeit, keine Entfernung, dort gibt es keine Unterscheidungen im Sinne von Gut und Böse. Der Spirit liebt es, im Körper zu sein. Denn nur über die fünf Sinne und unser Bewusstwerden kann er wirklich Erfahrungen machen, und das ist, was er will: er will sich ausdrücken und vor allem spielen! Für ihn existiert der “Ernst” des Lebens nicht! Je mehr wir den Körper ablehnen und ihn als störend oder unwichtig geringschätzen, desto mehr drücken wir den Spirit aus dem Körper. Viele Menschen fühlen sich unverbunden, leer oder getrennt, ohne zu wissen, was das wirklich bedeutet. Das Durch-den-Körper-wandern (Body-Scan) ist z. B. eine gute Methode, uns mit dem Körper zu verbinden, im gegenwärtigen Moment anzukommen, und dadurch den Spirit in den Körper einzuladen.

 

  • Lernen Sie, sich wieder mit dem reinen Ursprung zu verbinden und üben Sie, den Kontakt zu halten. Am besten lässt er sich mit dem Begriff des reinen Bewusstseins beschreiben (die Nullpunktebene in der Quantenphysik), ein Zustand, den viele Meditierende kennen. Viele erleben ihn als leeren Raum, als “Nichts” (der Raum zwischen zwei Gedanken), indem sich ein Wohlgefühl, ein Gefühl des inneren Friedens oder von Ganzheit einstellt. Viele erleben sich darin als hochkonzentriert, “voll da”, gegenwärtig, bei gleichzeitiger Entspannung. Es ist ein Zustand des Nicht-Denkens, Nicht-Beurteilens und Nicht-Wertens. In diesem Zustand geschieht Heilung von ganz allein, das reine Bewusstsein bringt die Dinge (wieder) in Ordnung, nicht wir. Sie müssen nur die Voraussetzungen dafür schaffen, in dem Sie sich Heilung “erlauben”.

 

 

Weitere Informationen darüber, wie die Frequenz-Veränderungen ablaufen und  was dabei geschieht, finden Sie unter:  Fragen & Antworten

3.        Belastende Umstände auflösen

 

“Jede Gesellschaft entwickelt aufgrund ihrer eigenen Lebensweise und der Art ihrer Beziehungen, Gefühle und Wahrnehmungen ein System von Kategorien, das die Formen des Bewusstseins bestimmt.” (Erich Fromm)

 

Auflösung unerwünschter und häufig unbewusster Gegen-Programme als Voraussetzung für erfolgreiche Selbst-Heilungen

 

Karin A. Haemmerle unterstützt Sie vor allem in den ersten Sessions darin, gegebenenfalls belastende Umstände loszulassen und auszuleiten, falls diese Ihre Lebensqualität beeinträchtigen bzw. Ihrem Anliegen im Wege stehen.

 

  • Auflösung chronischer Gesundheitsbeschwerden

 

  • Auflösung von körperlichen, emotionalen und mentalen Beschwerden und Blockierungen

 

  • Ausleitung von selbstzerstörerischen Mustern und Fremdenergien

 

  • Ausleitung transgenerationaler traumatischer und belastender Weitergaben

 

  • Transformation von “Schwere” in Leichtigkeit und Freude

 

Darüber hinaus zeigt sie Ihnen, wie Sie künftig Ihre Selbstheilungskräfte selber aktivieren und Ihre Lebensumstände positiv beeinflussen können. Die Selbstheilung geschieht in dem Maße, wie Ihr höheres Selbst sie erlaubt und je mehr Sie sich darin üben, mit dem reinen Ursprung (dem reinen Bewusstsein) in Kontakt zu sein. Manche haben schon wunderbare Ergebnisse nach einer Session, bei anderen dauert es länger, je nachdem, wie gut Sie loslassen können bzw. wie langwierig und schwerwiegend die Beschwerden sind.

 

4.        Die Wirkungen von Frequenz-Veränderungen

 

“Die Fülle in allen Bereichen unseres Lebens zu erfahren, ist unser göttliches Geburtsrecht. Die Wirkungen der Frequenz-Arbeit fühlen sich für viele so natürlich an, dass viele schnell vergessen, dass es auch mal ein “Vorher” gab!” (Karin A. Haemmerle)

 

Bekommen Sie Zugang zu den grenzenlosen Möglichkeiten Ihres Lebens.

 

  • Steigerung des Selbst-Bewusstseins, der Vitalität und Lebensfreude

 

  • Erfahrung mehr im gegenwärtigen Moment zu sein, die Gedankenleere erfahren

 

  • Zugang zu einem lebendigen, gesunden Selbst

 

  • Die Selbstheilungskräfte aktivieren & steigern, erwünschte Resultate beschleunigen

 

  • Vertrauen in die Weisheit der inneren Führung des Spirits vertiefen

 

  • Fülle erleben und das Wohlbefinden steigern

 

  • Anbindung an das schöpferische Genie in uns, die Intuition steigern

 

  • Mut, die wahren Lebensträume zu realisieren und zu manifestieren

 

  • Erfüllende Beziehungen anziehen, die uns bereichern und wachsen lassen

 

  • Mehr Erfolg erlauben und die Freude an der Arbeit, am Beruf steigern

 

  • Das Einkommen ohne große Anstrengung steigern

 

  • Das Aussehen und die Allgemeinbefindlichkeit verbessern

 

  • und vieles mehr…

 

 

 

Diese Informationen auf dieser Seite werden nach bestem Wissen und Gewissen weitergegeben. Sie sind ausschließlich für Interessierte und zur Fortbildung gedacht und keinesfalls als Diagnose- oder Therapieanweisungen zu verstehen. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden irgendeiner Art, die direkt oder indirekt aus der Verwendung der Angaben entstehen. Bei Verdacht auf Erkrankungen konsultieren Sie bitte Ihren Arzt oder Heilpraktiker.
 

Copyright © 2017 Selbstheilunginlichtgeschwindigkeit.com | Alle Rechte vorbehalten