Magersucht – Sophia fängt an zuzunehmen

 

Diagnose: Magersucht – Sophia ist 14 Jahre und wiegt nur 30 Kg

“Unser Enkelkind wurde mit der Diagnose Magersucht in das Krankenhaus eingewiesen. Meine Enkelin ist 14 Jahre und verlor im Krankenhaus immer mehr an Gewicht. Eine Überstellung in die Klinik für essgestörte Jugendliche war von den Ärzten bereits vorgesehen. Meine Tochter entschied sich dann aber, ihr Kind Sophia, die damals nur 30kg wog, eigenverantwortlich aus dem Krankenhaus herauszunehmen. Wir spürten, dass Sophia es sonst nicht schaffen würde. Obwohl sie regelmäßig ihre Mahlzeiten zu sich nahm, Nährstoffe bekam und das Essen auch nicht erbrach, nahm sie nur schleppend zu. Es war ganz einfach zu wenig und der Druck etwas zu tun wurde immer größer – Sophia wurde sogar von Seiten der Behörden kontrolliert, weil die Ärzte eine Anzeige erstattet hatten.

 

Über Skype bei Karin eine Session gebucht – Sophia lacht wieder und nimmt zu

So habe ich (die Großmutter) mich entschlossen, bei Karin eine Sitzung zu buchen. Karin hat über mich per Skype für Sophia gearbeitet. Als Karin die ‘Wesenheiten’ von Sophia entfernt hatte, spürte das Kind eine solche Erleichterung, dass sie zu lachen begann und auf dem Fußboden herumkugelte, total befreit und locker. Ach, wie lange haben wir dieses Kind schon nicht mehr lachen gesehen. Es war so eine Freude und von diesem Tag an hat sie jede Woche 1 kg zugenommen. Jetzt hat sie schon 41 kg und ihr Gewicht pendelt sich langsam ein.

Unsere Dankbarkeit, liebe Karin kann ich mit Worten gar nicht beschreiben. Und wenn ich daran denke, kommen mir jetzt noch die Tränen.

 

Danke für dein SEIN und TUN !

 

Ganz liebe Grüße, Gabriele

 

 

 

Diese Informationen auf dieser Seite werden nach bestem Wissen und Gewissen weitergegeben. Sie sind ausschließlich für Interessierte und zur Fortbildung gedacht und keinesfalls als Diagnose- oder Therapieanweisungen zu verstehen. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden irgendeiner Art, die direkt oder indirekt aus der Verwendung der Angaben entstehen. Bei Verdacht auf Erkrankungen konsultieren Sie bitte Ihren Arzt oder Heilpraktiker.
 

Copyright © 2018 Selbstheilunginlichtgeschwindigkeit.com | Alle Rechte vorbehalten