Restless Legs und Rückenbeschwerden

 

Ich getraue mich nicht zu Veranstaltungen zu gehen
Seit vielen Jahren leide ich unter Restless Legs. Diese Krankheit ist nicht erforscht und in der Schulmedizin als unheilbar bekannt. Zwar bekomme ich eine starke Medizin, die mir auch bis zu einem gewissen Grade hilft, aber die nervösen Zuckungen, die ich nicht kontrollieren kann, werden dadurch nur teilweise eingegrenzt. Von den sehr unangenehmen Reizungen abgesehen, getraue ich mich nicht, in ein Kino oder zu einer öffentlichen Veranstaltung zu gehen.

 

Eine persönliche Heilsession bei Karin und eine Gruppenheilung
Ende Dezember 2013 habe ich eine persönliche Heilsession bei Karin mitgemacht, die ich als Geburtstagsgeschenk bekam zu meinem 80. Geburtstag. Im Januar 2014 habe ich die erste Gruppenheilung gebucht.

 

Ich kann nachts wieder gut schlafen und freue mich auf öffentliche Veranstaltungen
Die Meditationen und Heilungen von Karin höre ich seitdem täglich. Heute habe ich so gut wie keine Probleme mehr mit meinen Beinen, und kann nachts wieder gut schlafen. Voller Freude und unbesorgt gehe ich jetzt auch wieder zu öffentlichen Veranstaltungen. Die Zuckungen sind fast ganz verschwunden und meine Konzentration hat sich auch sehr gebessert.

 

Das sind tolle Erfolge!
Neben den Restless Legs hat sich auch mein gesamter körperlicher Zustand gebessert: Sehr heftige Schmerzen in den linken Fußzehen sind völlig verschwunden. Früher musste ich alle 14 Tage zum Aderlass, da die Gefahr eines Schlaganfalles bestand. Jetzt muss ich erst in zwei Monaten zum Aderlass, da sich der Hämatokrit Wert von 52 auf durchschnittlich 45 gebessert hat. Und meine Rückenbeschwerden sind nahezu vollständig abgeklungen.

 

Liebe Karin, ich bin glücklich, bei Dir gelandet zu sein und danke Dir von ganzem Herzen.

 

 

März 2014, Herbert, pensionierter Architekt, Hamburg

 

Für die im Bericht von Herbert angesprochenen Themen empfehlen wir folgendes Programm:

 

Persönliche Session im kraftvollen Gruppenformat

 

 

 

Diese Informationen auf dieser Seite werden nach bestem Wissen und Gewissen weitergegeben. Sie sind ausschließlich für Interessierte und zur Fortbildung gedacht und keinesfalls als Diagnose- oder Therapieanweisungen zu verstehen. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden irgendeiner Art, die direkt oder indirekt aus der Verwendung der Angaben entstehen. Bei Verdacht auf Erkrankungen konsultieren Sie bitte Ihren Arzt oder Heilpraktiker.
 

Copyright © 2018 Selbstheilunginlichtgeschwindigkeit.com | Alle Rechte vorbehalten